Bildung in Gladbeck - buergermeisterfuergladbeck.de
 
https://www.buergermeisterfuergladbeck.de/wp-content/uploads/sites/38/2020/05/header_bildung.jpg

Unsere Schulpolitik

Die Stadt Gladbeck, der Kreis Recklinghausen und die freien Schulträger halten in Gladbeck eine sehr differenzierte Schullandschaft vor: 8 Grundschulen, 1 Hauptschule, 3 Realschulen, 3 Gymnasien, 1 Gesamtschule, 2 berufsbildende Schulen, 1 Freie Waldorfschule, 2 Förderschulen. Kontinuierlich wird die Offene Ganztagsschule ausgebaut, und auch an den weiterführenden Schulen steigt das Angebot an Ganztagsbeschulung. Dafür nutzen wir die Fördermöglichkeiten verschiedener Programme wie „Gute Schule 2020“.

Wir sanieren unsere Schulgebäude und bringen sie auf einen technisch guten Stand. Dies gilt besonders für die Herausforderung der Digitalisierung. Hier gehen alle politischen Parteien in Gladbeck gemeinsam einen guten Weg.

Wir müssen aber auch feststellen, dass unsere Schulen – besonders die Grundschulen – vor neuen und sehr großen Herausforderungen stehen. Zunehmend sind Schülerinnen und Schüler nur noch eingeschränkt in der Lage, dem Unterricht angemessen zu folgen. Hauptproblem ist die Sprache, und das nicht nur bei den neu zugwanderten Kindern.

Ich will mit der CDU die Rolle des Schulträgers neu ausschärfen und die verstärkt auftretenden Probleme in den Blick nehmen. Wir wollen eine aktivere Rolle des Schulträgers bei der Koordinierung von Übergängen, dem Problem der Sprachfähigkeit und dem Ziel höherer Bildungsabschlüsse für unsere Schülerinnen und Schüler einnehmen.

BĂĽrgermeisterkandidat fĂĽr:
https://www.buergermeisterfuergladbeck.de/wp-content/uploads/sites/38/2020/05/WhatsApp-Image-2020-05-28-at-09.35.39.jpeg
Gladbeck