Integration und Asyl - buergermeisterfuergladbeck.de
 
https://www.buergermeisterfuergladbeck.de/wp-content/uploads/sites/38/2020/07/integration-1364673_1920.jpg

Integration und Asyl

ÔÇ×Gladbeck ist eine bunte Stadt. Hier leben Menschen aus weit ├╝ber 100 Nationen. Hier finden Sie auf kleinstem Raum gelebte Multikultur, hier leben die Menschen seit vielen Jahren T├╝r an T├╝r.ÔÇť So steht es auf der Homepage der Stadt Gladbeck geschrieben. F├╝r den B├╝rgermeisterkandidaten der CDU ist v├Âllig klar: Die Menschen aus diesen verschiedenen Kulturen sind mir willkommen; das sagt mir das C im Namen meiner Partei unmissverst├Ąndlich.

Ich darf aber von Menschen, die aus vielf├Ąltigen Gr├╝nden in unsere Stadt kommen und hier mit uns leben wollen, erwarten, dass sie sich auf die Grundregeln unseres Zusammenlebens einlassen. An erster Stelle nenne ich die Normen, die uns die deutsche Verfassung, das Grundgesetz vorgibt. Diese Normen sind nicht verhandelbar. Ich erwarte nicht, dass die Menschen aus den verschiedensten Kulturen ihre eigenen Wurzeln vergessen.

Ich erwarte aber, dass sie sich nicht in ihre eigenen Communities zur├╝ckziehen und in einer Parallelwelt leben. Ich erwarte vor allem, dass sie mit uns in der deutschen Sprache kommunizieren. Wie sollen Kinder aus Zuwandererfamilien Erfolg in der Schule haben, wenn man zuhause nicht Deutsch spricht? Ich glaube, dass der ideologische Traum des ÔÇ×Multi-KultiÔÇť nicht funktioniert. Viel zu lange haben wir auch in Gladbeck geglaubt, das w├╝rde sich mit der Integration schon irgendwie regeln. Dies war ein Irrweg.

Nach Gladbeck kommen auch Menschen, die in Deutschland einen Antrag auf Asyl stellen. Dieses Grundrecht auf Asyl hat f├╝r mich politisch und humanit├Ąr einen hohen Stellenwert. Aber ich sage auch: Wer nach Aussch├Âpfung der rechtsstaatlichen Mittel als Asylbewerber abgelehnt worden ist, der muss unter Aussch├Âpfung der gleichen rechtsstaatlichen Mittel in sein Herkunftsland zur├╝ckgef├╝hrt werden. Nur so erhalten wir die Akzeptanz der B├╝rgerinnen und B├╝rger f├╝r das wichtige Grundrecht auf Asyl.

B├╝rgermeisterkandidat f├╝r:
https://www.buergermeisterfuergladbeck.de/wp-content/uploads/sites/38/2020/05/WhatsApp-Image-2020-05-28-at-09.35.39.jpeg
Gladbeck