Umweltschutz - buergermeisterfuergladbeck.de
 
https://www.buergermeisterfuergladbeck.de/wp-content/uploads/sites/38/2020/05/header_stadt.jpg

Klima- und Umweltschutz

ÔÇ×Mit dem Ausrufen des Klimanotstandes setzte die Politik ein deutliches Zeichen f├╝r den Klimaschutz in Gladbeck.ÔÇť So leitet die Stadtverwaltung ihr Kapitel ├╝ber den Klimaschutz in Gladbeck ein..

Als B├╝rgermeister in Gladbeck werde ich einen konsequenten Weg des Klima- und Umweltschutzes beschreiten. Politik und Verwaltung haben die Weichen auf dem Weg zu einer klimaneutralen Stadt gestellt. Es gibt viele gute Ans├Ątze in den Kinderg├Ąrten und Schulen, bei Vereinen und Organisationen und bei den einzelnen B├╝rgerinnen und B├╝rgern.

Dennoch stelle ich die Frage, wie wir gemeinsam in Gladbeck an vielen Stellen noch weiter kommen k├Ânnen. Und ich bitte ausdr├╝cklich die B├╝rgerinnen und B├╝rger in Gladbeck um Hinweise, wo wir uns noch besser aufstellen k├Ânnen.

Ich frage, ob wir in Gladbeck unseren M├╝ll genau genug trennen, und habe da meine Zweifel. Im Durschnitt produzieren wir in Deutschland pro Kopf und Jahr 158 kg Restm├╝ll, in Duisburg sind es 241 kg und in M├╝nster 121 kg pro Kopf. In Gladbeck liegen wir mit 225 kg Restm├╝ll pro Kopf am oberen Rand der Skala. Restm├╝ll zu verbrennen ist zwar gut f├╝r die Auslastung der Verbrennungsanlagen, klimafreundlich geht aber anders.

Ich frage, ob wir in Gladbeck bereits eine kluge Verkehrspolitik umsetzen, die den Klimaschutz hinreichend ber├╝cksichtigt. Sind unsere Ampelschaltungen so ausgelegt, dass sie einen gleichm├Ą├čig flie├čenden Verkehr erm├Âglichen? Wie k├Ânnen wir gemeinsam mit starken Partnern das Radwegenetz ert├╝chtigen und vergr├Â├čern?

Ich frage, ob wir in Gladbeck mit einem Windrad auf der Mottbruchhalde nicht ein deutliches Zeichen f├╝r die Energiewende setzen sollen. Mit dem Strom dieses Windrades k├Ânnen wir bei voller Auslastung mehr als 3.000 Haushalte versorgen.

Ich habe noch viele Fragen. Aber ich bin viel mehr darauf gespannt, welche Fragen und welche Anregungen Sie, liebe Mitb├╝rgerinnen und Mitb├╝rger, haben. Ich kann Ihnen nicht versprechen, dass ich alle Ihre Vorschl├Ąge 1 : 1 ├╝bernehme. Aber ich verspreche Ihnen, dass ich Ihnen genau zuh├Âren und Ihre Briefe oder Emails sorgf├Ąltig lesen werde.

B├╝rgermeisterkandidat f├╝r:
https://www.buergermeisterfuergladbeck.de/wp-content/uploads/sites/38/2020/05/WhatsApp-Image-2020-05-28-at-09.35.39.jpeg
Gladbeck